Meine Kenia-Chroniken: Die ganze Wahrheit und wie mich meine Reisen Stück für Stück verändert haben

Dieser Artikel ist Teil vom Projekt 360: Um die Welt, zu dir selbst. Danke, Igor, für diese tolle Idee! Nach dem Abi und dem Jakobsweg stand fest: Nach der nächsten Reise wird studiert. Damit du einen guten Job findest und dann mehr reisen kannst. Also brach ich auf – das erste Mal nach Kenia. Das […]

Ist dieser Hund exotisch?

Eines Tages bekamen wir ein Geschenk von einem Freund. Es war klein, hatte blondes Fell, vier Beine und einen Schwanz. Es hieß Dolly. Es war ein Hund. Ich muss erstmal ein bisschen ausholen und etwas zu Haus- und Nutztieren in Kenia erklären. Während all meiner Aufenthalte in Kenia habe ich insgesamt nur drei weiße Haushunde […]

Fotografieren in Afrika: Der Leitfaden für verantwortungsvolle Reisefotografie

Es gibt unzählige Fotos, die „Afrika“ in einem bestimmten Kontext repräsentieren sollen. Wenn du sie betrachtest, behalte die Macht der Person im Hinterkopf, die das Foto gemacht hat. Sie wählt den Bildausschnitt. Was man sieht und was man nicht sieht. So werden die fotografierten Menschen oder Situationen schnell zu Objekten. Wir werden ständig mit Fotos […]

Mein Haus in Kenia

oder: Wie Sprache Vorurteile und Rassismus transportiert Mein Haus steht auf dem Land in Kenia, in der Nähe der ugandischen Grenze. Es hat ein hölzernes Grundgerüst, das mit Tonerde aufgefüllt und verputzt ist. Es hat einen zementierten Boden und eine Veranda. Das Dach ist aus Wellblech. Ich habe die Wände selbst verputzt, mit einer Mischung […]