Überfordert mit der Reiseplanung?

Dir wird das langsam alles zu viel mit diesen

  • Reisetipps.
  • gut gemeinten Ratschlägen.
  • Insider-Infos.
  • Must-Do’s.

Du weißt schon gar nicht mehr, wo du anfangen sollst, vor lauter

  • Flug-Buchungsstress.
  • Impf-Panik.
  • Visums-Verwirrung.
  • Pack-Chaos.

Du hast jetzt schon Angst, etwas verpassen zu können, wegen all der

  • beneidenswerten Instagram-Fotos.
  • perfekten Youtube-Videos.
  • Facebook-Posts, die zu schön sind, um wahr zu sein.
  • inspirierenden Blogs.

Du machst dir viel zu viele Gedanken über

  • deine Leute, die daheim bleiben.
  • die Sicherheit und Logistik an deinem Reiseziel.
  • die perfekte Reiseart für dich.
  • die Wahrscheinlichkeit, dass dein Reisetraum überhaupt Wirklichkeit wird.

Ich hab da was für dich:

Die Vorbereitung deiner Reise ist wichtig. Aber nicht auf Kosten deiner Vorfreude!

VorFreudeBereitung ist eine Email-Serie, die dich zum richtigen Zeitpunkt an die wichtigen Sachen erinnert:

  • Flug buchen
  • Visum beantragen
  • Versicherung
  • Impfungen
  • Unterkunft finden
  • Packen
  • usw.

Außerdem landen damit auch weitere Tipps in deinem Postfach:

  • Wie du Geld für die Reise sparen kannst.
  • Wie du Familie und Freunde auf dem Laufenden hältst.
  • Wie du die Sprache deines Reiselandes lernen kannst.
  • Und noch einiges mehr.

Aber das Wichtigste kommt eigentlich erst jetzt. Mit VorFreudeBereitung helfe ich dir

  • deine Erwartungen zu evaluieren.
  • dein Reiseland schon vorab besser kennenzulernen.
  • deine Befürchtungen einzudämmen.
  • den Überblick nicht zu verlieren.
  • deine Reise gelassen anzutreten – bereit und offen für die eindrücklichsten Erfahrungen und Erlebnisse.

Das alles direkt in dein Postfach:

Wie viele Wochen sind es noch mindestens bis zu deiner Abreise?


Was erwartet mich?

Sechs Monate vor dem Beginn deiner Reise schicke ich dir die erste Email. Ab dann bekommst du jede Woche eine. Darin gibt es Checklisten und Planungshilfen für alles, was du zu Hause organisieren musst.

  1. Geld sparen
  2. Impfen
  3. Pass überprüfen
  4. Visum beantragen
  5. günstigsten Flug buchen
  6. Unterkunft buchen
  7. Reiseversicherung
  8. Reisedokumente
  9. Wechselgeld
  10. Packliste

Gleichzeitig widmen wir uns aber auch den interessanten Dingen in deinem Reiseland:

  1. Kultur (Musik, Bücher, Filme)
  2. Politik und Geschichte
  3. Sprache
  4. Subkulturen

Wir stellen uns außerdem folgenden Fragen:

  1. Was sind deine Erwartungen?
  2. Wie vermeidest du Fettnäpfchen?
  3. Wie berichtest du aus der Ferne?
  4. Wie gehst du mit der Kamera um?
  5. Was sind deine Vorurteile?
  6. Wie bleibst du unterwegs gesund?
  7. Wie ist das mit der Sicherheit?
  8. Wie gehst du mit Familie und Freunden um?

Das sind aber viele Themen! Und ich hab eh schon so viele Emails im Postfach. Brauche ich das wirklich?

Das verstehe ich. Mir geht es genauso. Deswegen schätze ich es sehr, wenn du dich einträgst und nehme das als noch größeren Ansporn, die Emails super hilfreich zu gestalten und wirklich nur das reinzupacken, was dir bei der Vorbereitung hilft und deine Vorfreude nährt.

Die Emails geben dir einen schnellen Überblick über das, was ansteht. Mehr brauchst du nicht. Wenn du dich aber noch genauer über etwas informieren willst, dann kannst du dich weiterklicken und erhältst mehr Infos und Einblick.

Und selbstverständlich kannst du dich jederzeit austragen.

Muss man sich wirklich über alle diese Punkte Gedanken machen?

Nein! Natürlich hilft es, sich vorzubereiten, damit man im fremden Land nicht völlig hilflos dasteht. Aber um ehrlich zu sein, reise ich am liebsten mit so wenig Plan wie möglich.

Zwei Dinge sind mir jedoch wichtig:

  1. Den Überblick zu behalten, um entspannt am Reiseziel anzukommen.
  2. Meine Erwartungen zu prüfen, um Enttäuschungen zu vermeiden und mich angemessen zu verhalten.

Darum lade ich dich ein, dir über die Dinge, die dich interessieren und bewegen Gedanken zu machen. Du wirst sehen: So veränderst du schon vor dem Abflug deinen Blickwinkel auf die Dinge. Und ich garantiere dir: So wirst du deine Reise viel intensiver und eindrücklicher erleben.

Was schickst du mir da jede Woche?

Videos, Artikel, Links, Planungshilfen zum Ausdrucken und Ausfüllen.

Außerdem einen Überblick mit Links zu den Themen, die bereits behandelt wurden.

Meine Reise beginnt aber schon in wesentlich weniger als sechs Monaten!

Super! Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, noch schnell einzusteigen. Auch du bekommst die Emails, die zeitlich genau für dich passen. In dem Überblick, der in jeder Email über die vorhergegangenen Themen informiert, findest du aber auch Links zu allem, was dich vielleicht doch noch interessieren könnte.

Meine Reise beginnt aber erst in wesentlich mehr als sechs Monaten!

Umso besser, dass du dich jetzt schon um die Vorbereitung kümmerst! Trag dich gleich ein, gib dein frühestes Abreisedatum ein und du hörst automatisch von mir. Eine Sache weniger, an die du denken musst.

Was kostet das?

Noch ist VorFreudeBereitung kostenlos. Wenn du dich jetzt einträgst, wird es das für dich auch auf Lebzeiten bleiben. Es ist nämlich noch im Anfangsstadium. Ich arbeite aber auf Hochtouren daran. Es könnte also sein, dass es VorFreudeBereitung bald zu Kaufen gibt.

Warum machst du das?

Meine Familie kam mich vor einigen Jahren in Kenia besuchen. Da habe ich zum ersten Mal einige Emails verschickt, um sie vor einem allzu großen Kulturschock zu bewahren und praktische Packtipps zu vergeben. Meine Schwester kam einige Jahre später „nach“, weil die beim Familienbesuch nicht dabei sein konnte. Alles, was sie über Kenia wusste, wusste sie von mir. Es sollte ihre bislang weiteste Reise werden. Zum ersten Mal außerhalb Europas. Ich hatte mich inzwischen zur Expertin für verantwortungsbewusstes Reisen entwickelt. So entstand VorFreudeBereitung: mit ganz viel Liebe für mein Schwesterherz, das mich in meiner zweiten Heimat besuchen wollte.


Ich will das jetzt haben:

Wie viele Wochen sind es noch mindestens bis zu deiner Abreise?