40 bis 40: Was ich in den nächsten zehn Jahren erleben will

Jetzt bin ich fast 30. Es hat sich so einiges getan in den letzten Jahren. Um mir eine grobe Ausrichtung für die nächsten zehn Jahre zu geben, habe ich mir eine Liste gemacht mit 40 Dingen, die ich erreichen, erleben, sehen und tun möchte bevor ich 40 werde.

  1. Weltreise
  2. Kerala, Indien
  3. Malta
  4. Malawi
  5. Georgien
  6. Jordan
  7. Oman
  8. israelischer Kibbuz
  9. meine Freundin besuchen (Kanada oder Marokko)
  10. meinen Freund besuchen (Guatemala)
  11. Schweden (u.a. Siljan)
  12. Kuba
  13. Koblenz
  14. freie Schulen in Badenwürttemberg besuchen
  15. eine Heimat finden und mich niederlassen
  16. einen Permakultur-Kurs absovieren
  17. einen permakulturellen Selbstversorgergarten anlegen
  18. beim Afrika Festival Würzburg mit der ganzen Familie campen
  19. mehr Familienmitglieder
  20. ein Buch veröffentlichen
  21. Tattoo
  22. regelmäßig meditieren
  23. konsequent vegan sein
  24. jemanden für die Webseite einstellen
  25. jemanden für den Haushalt einstellen
  26. 40 Bäume pflanzen
  27. vor Publikum sprechen
  28. eine zweite, thematisch komplett andere Webseite aufbauen
  29. mein Testament schreiben
  30. ein grünes Konto einrichten
  31. einer bestimmten Person die Rente aufstocken
  32. BaföG abbezahlen
  33. Menstruationstasse benutzen
  34. 1001 aktive Leser*innen meiner Emails
  35. mit einer bestimmten Person Frieden schließen
  36. 10km (oder sogar einen Halbmarathon?) laufen
  37. einen Artikel in Print veröffentlichen
  38. ein weiteres Patenkind unterstützen
  39. mal wieder ein Gedicht schreiben
  40. Mastermind-Gruppe gründen

Mein großes Anliegen ist, Reisemenschen zu inspirieren. Damit sie magische Momente und Begegnungen auf Augenhöhe erleben.

Das fängt schon bei der Planung an. In den kommenden drei Tagen zeige ich dir mit einem kostenlosen Video-Kurs, wie du dich entspannt, achtsam und verantwortungsbewusst vorbereitest.

Trag dich gleich ein und sei dabei:

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.